Inspirationen für Ihren Unternehmenserfolg

Die sieben Innovations-Irrtümer

Durch ein systematisches Innovations-Management schaffen Sie nachhaltige Wettbewerbsvorteile. Ich beobachte aber immer wieder, dass dieser wichtige Teil der Unternehmens-Strategie durch diese sieben Innovations-Irrtümer ausgebremst wird.

Ist Kundenorientierung besser als Menschenorientierung?

Alle Welt redet von Kundenorientierung. Die meisten haben dabei nur im Sinn, dem Kunden etwas zu verkaufen und wundern sich, wenn er aus „heiterem Himmel“ zur Konkurrenz wechselt. Erfahren Sie, wie Sie mit Menschen-Orientierung viel mehr mit Freude und weniger Aufwand verkaufen.

Wann ist man kreativ?

In Unternehmen werden jedes Jahr Unsummen in die Ausbildung und zur Förderung von Kreativität eingesetzt. Mit einem oft mehr als ernüchternden Resultat. Ist Kreativität nicht erlernbar und nur einer bestimmten Menschenkategorie vorbehalten? Keineswegs. Erfahren Sie, wie Sie systematisch kreative Innovationen in Ihrem Unternehmen erzeugen.

Sind Ziele immer sinnvoll?

Ja, sonst würde im unternehmerischen Alltag das reine Chaos herrschen. Jeder vernünftige Mensch setzt sich Ziele. Gleichzeitig herrscht aber Angst, was alles bis zum Erreichen des Ziels passieren könnte. So vermeiden Sie unnötigen Zielstress und schaffen notwendige Freiräume für kreative Lösungen.

Was hält einen Betrieb geistig wach?

Professor Burow ist überzeugt, dass ein Unternehmen geistig wach bleibt, wenn offene (Spiel-)räume geschaffen werden und damit nur soviel Ordnung und Regulierung wie nötig verlangt wird. Lesen Sie das Interview mit ihm zu diesem Thema.