Statements zufriedener Kunden

Hans Mühlebach ist ein um- und weitsichtiger Coach und Mentor mit grosser internationaler Erfahrung und hohem Einfühlungsvermögen in Organisationen und Personen. Er richtet den Fokus auf die relevanten, gesamtheitlichen Erfolgsfaktoren im Unternehmen und verfügt über ein ausgeprägtes Kunden- und Marktverständnis. Durch sein Wirken werden Schlüsselpersonen in der Führung befähigt, erfolgsrelevante Kernprozesse zielgerichtet zu gestalten.
Anton Lauber,  Professioneller Verwaltungsrat (u.a. VR-Präsident Hightech Zentrum Aargau AG, VR–Vizepräsident BOSSARD Holding AG)

Hans Mühlebach besitzt die Fähigkeit, Informationen ganzheitlich zu strukturieren und daraus einfach verständliche, praxisgerechte und sofort umsetzbare Strategien und Lösungsvorschläge abzuleiten. Wir lassen uns deshalb immer wieder von ihm in Strategie- und Prozessbelangen beraten. Er ist zudem ein sehr guter Zuhörer und hat grosse Erfahrung bei der Durchführung von Veränderungen in zwischenmenschlich schwierigen Personalkonstellationen. Wir setzen ihn daher auch als externen Paten für einige unserer jungen und noch unerfahrenen Führungskräfte ein.
Roger Gehrig, Unternehmer im Gesundheitswesen

Hans Mühlebach ist ein strukturierter Schnelldenker. Er verfügt über eine spezielle Qualität, welche es ihm erlaubt, sich in anspruchsvollen Umgebungen schnell den Überblick zu verschaffen. Dank seiner Fähigkeiten ist sein Wirken für prozessorientierte Dienstleistungs- und Industrieunternehmen sehr wertvoll und nachhaltig.
Josef Gneiss, Leiter Stab, V-ZUG AG

Bei der Zusammenarbeit mit Hans Mühlebach spürt man sofort, dass er eine sehr grosse Berufs- und Lebenserfahrung hat. Er handelt stets analytisch und überlegt. Seine spezielle Gabe auf Menschen einzugehen macht die Arbeit mit ihm sehr angenehm. Er verzettelt sich nie und zwingt einem immer wieder, sich auf das Kernthema zu fokussieren. Wer mit ihm arbeitet kommt weiter.
Stefan Walter, Leiter CoC Mobile, SBB

Ich habe Hans Mühlebach als einen Menschen kennengelernt, der vernetzt denkt, sich permanent weiterbildet und  in seinem Wirkungsfeld professionell auftritt. Er bietet keinen Mainstream, sondern kreative, unkonventionelle und zielführende Lösungen, für jeden, der in seiner Organisation im Bereich Projekt- und Prozess-Management Exzellenz erreichen will.
Alfred Leuthold, Leiter Qualität und Prozess-Management, Buchzentrum AG

Hans Mühlebach verfügt über langjährige Erfahrungen in der Kommunikations- und Hochtechnologie-Branche. Er ist ein analytisch denkender Mensch, der an sich und sein Umfeld hohe Anforderungen stellt. Er findet sehr schnell den persönlichen Draht zu den involvierten Personen und überrascht immer wieder durch unkonventionelles Vorgehen und andersartige Denkansätze, mit denen er ein Um- und Weiterdenken bewirkt. Als Auftraggeber kann man während der Projektlaufzeit nicht zurücklehnen. Man wird vollumfänglich ins Projekt involviert. All dies und seine Kompetenz im Bereich Projekt-Dokumentation tragen nachhaltig zum Projekterfolg bei.
Andreas Nöthiger, Leiter Neue Technologien bei WISI - Wilhelm Sihn AG

Hans Mühlebach denkt sich in die Tiefen der Details und erkennt präzise das grosse Ganze dahinter. Dabei stellt er immer die Sache und nicht sich in den Mittelpunkt. Er besitzt ein ausgeprägtes Gespür für Menschen und deren Umfeld und erkennt auch das Unausgesprochene punktgenau. Alle, die für Veränderungen sind, bewegt er zielgerichtet und zweckbewusst zum ganzheitlichen Denken. Dies hilft, Situationen umfassender zu verstehen und entsprechende Prozesse und Handlungsoptionen zu implementieren.
Olivier Scossa, Mitglied der GL (Betriebsleiter, Engineering), Gezolan AG

Durch seine Analyse der Qualitätsprozesse der V-ZUG AG schaffte Hans Mühlebach eine wertvolle Grundlage für die Überarbeitung unseres TQM-Prozesses mit dem Ziel, die Qualitätskosten signifikant zu senken. Mit grossem Fachwissen und menschlich sehr einfühlsam durchleuchtete er jede involvierte Instanz, zeigte deren Optimierungspotenzial auf und entwickelte Arbeitspakete, mit denen die festgestellten Potenziale realisiert werden konnten.
Erwin Bucher, Entwicklungsplanung, V-ZUG AG

Hans Mühlebach ist ein professioneller Herausforderer (Challenger) und Unterstützer, der gut zuhört, vernetzt denkt und dadurch extrem schnell auf den Punkt kommt. Er schafft eine kompromisslose Transparenz und setzt ihm anvertraute Projekte breit und tief um. Seine analytischen Fähigkeiten, gepaart mit technologischem Wissen und betriebswirtschaftlichen Grundsätzen, fordern seine Auftraggeber täglich heraus und bringen sie auf den nächsten Level der strategischen oder operativen Exzellenz.
Luzius von Salis, Geschäftsführer und Inhaber der von salies engineering, VR in verschiedenen Technologieunternehmen

Hans Mühlebach verfügt über hervorragende Fähigkeiten in den Bereichen Innovation und Coaching von Führungskräften. Beeindruckend ist die Kombination aus breiter, langjähriger Erfahrung, hohe Kompetenz und "Out-of-the-Box Thinking". Er ist ein Sparringpartner und Projektleiter auf Augenhöhe für anspruchsvolle Aufgaben und Management Themen.
Stephan Blumenthal, Gründungsmitglied und Teilhaber der Value Coaching Team AG

Hans Mühlebach bewirkt eine kritische Analyse und Auseinandersetzung mit der Unternehmung und deren Abläufe. Alte Strukturen werden aufgebrochen und träge, ineffiziente Prozesse erneuert. Dadurch entsteht ein effektiveres und kundenorientierteres Unternehmen. Mit besseren Produkten und Dienstleistungen, Elan, Innovationen und der Wiederbelebung vergessenen Entrepreneurship.
Direktor bei einer bekannten Schweizer Bank, der anonym bleiben möchte

Lesen Sie auch die ausführlichen Projektreferenzen